Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Photosynthese
   Alkohol auswirkungen auf den körper
   Tropischer regenwald
   Umweltverschmutzung und umweltschutzdie natur ist in gefahr, unsere umwelt bedroht
   Alles über verhütung
   Thema/aufgabe: die entwicklung vom mehlwurm(larve des mehlkäfers) zum mehlkäfer
   Inhaltsverzeichnis
   Gehirn
   Anästhesie
   Humangenetik, gendefekte
   Drogen
   Facharbeit genetisch mutierte nahrungsmittel
   Einleitung - vorwort - persönliche anmerkung
   Entstehung des lebens auf der erde
   Aids
alle kategorien




  Achtung, geckos! steitlustige echsen



Geckos Nachts gehen sie meistens auf die Jagd-                  da bleibt tagsüber genug Zeit für ein ausgiebiges Sonnenbad. Geckos wohnen im Staub. Es gibt Wüstengeckos, sie leben in der südwestafrikanischen Nambiwüste.                             Sie graben nach Spinnen und Insekten und packen danach ihre Beute mit den nadelspitzen Zähnen. Geckos werden aber auch von südafrikanischen Nashornvögeln als Zwischenmahlzeit geschnappt. Asiatische Faltengeckos spannen ihre Flughäute am Bauch wie Flügel, indem sie Schwanz und Beine steif ausstrecken.

So gleiten sie von Baum zu Baum- und schütteln auch schon mal gefährliche Verfolger ab. Ein Kronengecko hat einen gelben Körber, aber Geckos haben ganz unterschiedliche Farben- etwa smaragdgrün oder rotbraun. Sie haben alle feine schuppen, die sich wie ein Pelz anfühlen.

Suchen artikel im kategorien
Schlüsselwort
  
Kategorien
  
  
   Zusammenfassung Der Vorleser
   sachtextanalyse
   interpretation zwist
   Fabel interpretation
   literarische charakteristik
   interpretation bender heimkehr
   felix lateinbuch
   interpretation der taucher von schiller
   textbeschreibung
   charakterisierung eduard selicke


Anmerkungen:

* Name:

* Email:

URL:


* Diskussion: (NO HTML)





| impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com