Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Photosynthese
   Alkohol auswirkungen auf den körper
   Tropischer regenwald
   Umweltverschmutzung und umweltschutzdie natur ist in gefahr, unsere umwelt bedroht
   Alles über verhütung
   Thema/aufgabe: die entwicklung vom mehlwurm(larve des mehlkäfers) zum mehlkäfer
   Inhaltsverzeichnis
   Gehirn
   Anästhesie
   Humangenetik, gendefekte
   Drogen
   Facharbeit genetisch mutierte nahrungsmittel
   Einleitung - vorwort - persönliche anmerkung
   Entstehung des lebens auf der erde
   Aids
alle kategorien




  Rauchen



         DAS RAUCHEN           "Rauchen gefährdet die Gesundheit" steht auf jeder Zigarettenschachtel, aber wer macht sich schon über diese Warnung Gedanken? Kaum jemand ist darüber informiert, welche Dinge in der Zigarette enthalten sind und in welchen Mengen. Aber es lässt sich nur sehr schwer feststellen, was alles in einer Zigarette drin ist. Die Hauptbestandteile sind auf jeden Fall Teer und Nikotin.       Nikotin Nikotin ist eine Tabakpflanze, die nach dem franz. Gelehrten Jean Nicot benannt ist. In kleinen Dosierungen setzt Nikotin aus dem Nebennierenmark Adrenalin frei und ist relativ harmlos.

Die tödliche Menge liegt bei 0,05 g. Raucher überleben die Zigarette nur, weil sich das Nikotin in kleinen Mengen im Körper verteilt. Auf einmal geschluckt, bewirkt dieselbe Dosis sofort ein tödliche Wirkung.       Tabakrauch Tabakrauch ist ein Gemisch aus Gasen und feinstverteilten Partikeln, in den bisher über tausend Substanzen festgestellt wurden, nur mehrere hundert identifiziert werden konnten. Beispiele dafür sind: Nikotin, Säuren, auch radioaktives Polonium 210, sowie Kohlendioxid, Stickoxid, Kohlenmonoxid und Blausäure..

...       Gesundheitliche Folgen des Rauchens Wenn man über einen sehr langen Zeitraum hinweg raucht, ist die Wahrscheinlichkeit Lungen- oder Bronchialkrebs zu bekommen sehr groß. Lungenkrebs ist in der Regel sehr schwer zu behandeln, deshalb sterben auch die meisten Erkrankten. Ungefähr 10 von 100 Erkrankten überleben die nächsten 5 Jahre.

Auch eine häufige Folge des Rauchens ist das sogenannte "Raucherbein", das durch Verengung der Blutgefäße herbeigeführt wird. Letztendlich führt das Raucherbein zum Gewebetod und zur notwendigen Amputation der betroffenen Gliedmaßen. Jährlich sterben 2,4 Millionen Menschen an den Folgen des Rauchens. Das bedeutet: Alle 13sek. Stirbt ein Raucher an den Folgen seiner Sucht.   Statistisch gesehen neigen rauchende Mütter eher zu Früh- und Fehlgeburten.

Auch fördert das Rauchen den Alterungsprozess, besonders bei Frauen. Der Konsum von 12 Zigaretten täglich über mehrere Jahre hinweg, verkürzt die Lebenserwartung um 12 Jahre. Beim Rauchen von täglich 10 Zigaretten über einen Zeitraum von 10 Jahren, gelangen etwa 0,5kg Teer und 6kg Rauchstaub in die Lunge des Rauchers.       Passivrauchen Das unfreiwillige Einatmen von den giftigen Inhaltsstoffen der Zigarette erhöht die Gefahr an von Herzschädigung und Lungenkrebs. Befindet sich ein passiver Raucher 5 Stunden in einem Zimmer, in dem sehr viele Leute rauchen, so raucht er 4 passiv mit.       Argumente gegen das Rauchen *stets steigende Preise, das Rauchen kostet einem ca.

15.000 $ im Jahr und die Gesundheit *Gefährdung der pass. Mitraucher *Ernsthafte Erkrankungen, wie Lungen- und Bronchienkrebs     Alles in allem, "Rauchen gefährdet sie Gesundheit" , aber wer macht sich darüber schon große Gedanken....

......

......

......

.

Suchen artikel im kategorien
Schlüsselwort
  
Kategorien
  
  
   Zusammenfassung Der Vorleser



   sachtextanalyse
   interpretation zwist
   Fabel interpretation
   literarische charakteristik
   interpretation bender heimkehr
   felix lateinbuch
   interpretation der taucher von schiller
   textbeschreibung
   charakterisierung eduard selicke


Anmerkungen:

* Name:

* Email:

URL:


* Diskussion: (NO HTML)





| impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com