Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Le theatre de l'absurde en general:
   Die mode der 70-er jahre
   Klassizismus - historismus
   Griechische und römische tempel
   Bildende kunst
   Caspar david friedrich (1774- 1840)
   Salvador dali
   Die gotik - 1130 bis 1500 - einführung
   Merkmale der renaissance
   Claude monet
   Vincent van gogh
   Henry moore
   Das zeitalter des barock
   Expresionismus
   Expressionismus
alle kategorien




  Klassizismus



  Klassizismus   Die Stilepoche des Klassizismus begann im Jahre 1770 und dauerte bis ins Jahr 1830 an. Klassizismus ist der Sammelbegriff für künstlerische Richtungen, die durch klassizistische Formenstrenge und Klarheit gekennzeichnet sind. Der Klassizismus ist eine Neubelebung der antiken Formen, wie zum Beispiel von griechischen und römischen Bauformen. Die Kennzeichen des Klassizismus sind die kubisch, symmetrischen Bauten mit klar gegliederten Baukörpern. Oft sind es Bauten mit vorgesetzten Säulen. Die Farben sind kühl und klar.

Klassizistische Bauten wurden oft nur vom Adel errichtet, da die Bauweise sehr außergewöhnlich ist. Klassizistische Bauten kann man auf der ganzen Welt besichtigen (bzw. bewundern).

Suchen artikel im kategorien
Schlüsselwort
  
Kategorien
  
  
   Zusammenfassung Der Vorleser
   sachtextanalyse
   interpretation zwist
   Fabel interpretation
   literarische charakteristik
   interpretation bender heimkehr
   felix lateinbuch
   interpretation der taucher von schiller
   textbeschreibung
   charakterisierung eduard selicke


Anmerkungen:

* Name:

* Email:

URL:


* Diskussion: (NO HTML)





| impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com