Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 

  Nachrichten auf artikelpedia.com über deutsch - artikel

Goethe

Johann Wolfgang von Goethe, einer der besten und erfolgreichsten deutschen Dichter, wurde am 28.8.1949 in Frankfurt am Main als Sohn von Elisabeth und Johann Kaspar geboren und starb am 22.3.1832 in Weimar, wo heute noch das Goethe Haus zu bewundern ist. Er hatte Glück seine Kindheit in einem reichen Patrizierhaus (Adelsgeschlechter, ratsfähige Bürgerfamilien der dt. Städte im MA) verbringen zu
mehr... - 1057 wörter

Zum buch 'ich knall euch ab' von morton rhue

Der Amoklauf von Erfurt hat viele Diskussionen ausgelöst und uns zum Nachdenken angeregt. Vor allem aber Schüler, Lehrer und Eltern. Auch der Autor Morton Rhue, welcher auch "Die Welle" schrieb, versucht in diesem Buch zu verdeutlichen, was in den Köpfen solcher Täter vorgeht. Das Buch ist vor Erfurt erschienen und erzählt eine frei erfundene Geschichte, die Morton Rhue vor allem aber wegen dem
mehr... - 468 wörter

Effi briest ,crampas und effi

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Charakterbild des Crampas und warum Effi ausgerechnet ihm verfällt : Einleitung Effi heiratet jung mit gerade mal 17 . Sie träumt von Adel , von Status und einem gehobenen Leben . Sie heiratet Instetten , der eine hohe Stellung als Landrat hat . Ihr Leben scheint vollkommen . Dann lernt sie Crampas kennen . Er ist ungefähr so wie sie : Abwechslungs
mehr... - 1035 wörter

Exilliteratur

Exilliteratur von 1933 - 1945 Definition: Das Wort Exil leitet sich vom lateinischen exilium = Verbannung ab. Die Exilliteratur wird auch als Emigrantenlieteratur bezeichnet. Darunter faßt man sämtliche WErke, die meist durch politische Verfolgung im Exil entstanden sind. Emigant (Auswanderer) zu sein bedeutet allgemein, sein land wegen politischer oder religiöser Verfolgung verlassen zu müsse
mehr... - 676 wörter

Peter härtling

Peter Härtling wurde am 13.November 1933 in Chemnitz geboren . Er hat eine Vielzahl von Büchern geschrieben z.B" Ben liebt Anna", "Tante Tilli macht Theater", "Jette"," Krücke" und " Das war der Hirbel". Im Jahre 1969 bei der Rede zur Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises hat er seinen ersten Text für Kinder vorgestellt. Daraus entstand das Buch "Und das ist die ganze Familie". De
mehr... - 213 wörter

Jugendschutzgesetz( klausur)

Abschnitt 1 Allgemeines § 1 Begriffsbestimmungen (1) Im Sinne dieses Gesetzes sind Kinder Personen, die noch nicht 14 Jahre alt sein, sind Jugendliche Personen, die 14, aber noch nicht 18 Jahre alt sind, ist personensorgeberechtigte Person, wem allein oder gemeinsam mit einer anderen Person nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs die Personensorge zusteht, ist erzieh
mehr... - 6710 wörter

Vom sex zum baby

  VOM SEX ZUM BABY Der Geschlechtsverkehr Beim Zeugungsakt werden ~500 Millionen Spermien in die Scheide geschossen, die dann über den Gebärmutterhals zur Gebärmutter wandern. Sie werden durch das Scheidenmillieu aktiviert.. Sie müssen 15-19 Zentimeter zum Eileiter wandern, daß dauert ~ 1 Stunde. Auf dem Weg erhalten sie die Befruchtungsfähigkeit. Dann schwimmen sie hin und her, und
mehr... - 1369 wörter

Text-/kommunikationsanalyse "das fenster theater"

Textanalyse: "Das Fenster-Theater"       In der Kurzgeschichte "Das Fenster-Theater" von Ilse Aichinger wird geschildert, wie ein kleines Missverständnis zu einem spektakulären Polizeieinsatz führt. Eine Frau, welche gleich zu Anfang des Textes - unter anderem auch - aufgrund ihres Blickes als unersättlich neugierig charakterisiert wird, spielt die Hauptrolle in der Handlung
mehr... - 567 wörter

Anne frank chronologie

Anne Frank Chronologie Datum Ereignis 12. Mai 1925 Otto Frank (36) und Edith Holländer (25) heiraten in der Synagoge von Aachen. Die Hochzeitsreise geht nach San Remo in Italien. Die Franks sind liberale Juden. 1926 Die Tochter Margot wird geboren. 12. Juni 1929 Anne Frank wird geboren; die Familie Frank wohnt zu der Zeit in Frankfurt/M., Marbachweg 307. 1933 M


mehr... - 713 wörter

Biographie

Hans Theodor Woldsen Storm wurde am 14. September 1817 in Husum als das älteste von dreizehn Kindern des Advokaten Johann Casimir Storm und seiner Gattin Lucie Woldsen geboren. Theodor verbrachte in der satten Bürgerlichkeit des väterlichen Hauses eine sorglose Jugend. Das elterliche Haus mit seinen weitläufigen Räumen, die Wirtschaftsgebäude und ein großer Garten der Urgroßmutter i
mehr... - 496 wörter

Verbindungen:
9



Partner: www.litde.com | impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com