Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Die goldenen zwanziger
   Der kriegsverlauf von 1942-1945
   Die literarische entwicklung in der bundesrepublik deutschland (1949 - heute)
   Adolf hitler
   2. weltkrieg
   Kinderarbeit in deutschland
   Die römische frau
   Der kriegsverlauf von 1942 - 1945
   Das attentat auf hitler am 20.juli 1944
   Referat über die entstehung der ddr
   Die rolle der frauen während der französischen revolution
   2. weltkrieg
   Vorabiklausur geschichte leistungskurs
   Spezialgebiet geschichte: querschnitt durch die amerikanische geschichte (1607 - 2001)
   Die raf
alle kategorien




  Nachrichten auf artikelpedia.com über geschichte - artikel



Johannes gutenberg das leben

3) Geburt und Tod: Johannes Gutenberg auch Hennes genannt, wurde zwischen 1397 und 1400 als Sohn des Patriziers und Kaufmanns Friele Gensfleisch in Mainz geboren und starb dort am 3. Februar 1468. Nach der Mode der damaligen Zeit änderte er später seinen Namen nach der Bezeichnung des Familiensitzes seiner Eltern, dem "Hof zum Gutenberg". Er erfand wahrscheinlich als Erster in Europa den Buchdr
mehr... - 700 wörter

Wandel der englischen landwirtschaft - gesellschaftliche + wirtschaftliche auswirkungen

Beschreiben Sie den Wandel in der englischen Landwirtschaft. Welche gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen hatte dieser Wandel?   In den Jahren 1688 bis 1969 traten in der englischen Landwirtschaft eine Vielzahl von Wandlungen auf. Denn es war ein Zeitalter der Technik und mit ihr wurden in der Landwirtschaft viele Erfindungen gemacht, die die Produktion wesentlich einfacher
mehr... - 193 wörter

Steinzeit

Steinzeit Die erste Phase der Menschheitsgeschichte. Werkzeuge und Waffen wurden aus Stein hergestellt, die Verwendung von Metall war unbekannt. Die Steinzeit umfasst generell das Eiszeitalter (Pleistozän), das durch den Wechsel von Kalt- und Warmzeiten geprägt war und von etwa 2,5 Millionen bis ungefähr 8000 v. Chr. andauerte. Der Übergang in die Metall verwendende Bronze- oder Kupfe
mehr... - 631 wörter

Deutsche geschichte im überblick

Monarchie   Das Wort "Monarchie" kommt aus der griechischen Sprache. Monos = allein , archie = herrschen Im Gegensatz zu einer Republik liegt in einer Monarchie die Herrschaft in der Hand eines Einzigen, der rechtmäßig (= legitim) durch Wahl oder Erfolge das Amt übernommen hat und in der Regel nicht absetzbar ist.   In einer absoluten Monarchie herrscht der Alleinherrscher oh
mehr... - 153 wörter

Der realismus

Der Realismus Sammelbezeichnung für alle Kunstrichtungen, die nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden und die Abkehr von der abstrakten Malerei propagierten. Das Kunstpublikum bekam wieder reale Dinge zu sehen, bei denen es nicht erst einer Deutung durch einen Kritiker bedurfte, sondern die der Betrachter auch so verstehen konnte. Inhalt: 1. Pop Art 2. Neuer Realismus
mehr... - 1626 wörter

Sozialistengesetz (bismarcks innenpolitik)

  Das Gesetz gegen die gemeingefährlichen Bestrebungen der Sozialdemokratie DAS SOZIALISTENGESETZ           -     wurde durch O.v. Bismarck erlassen -          19.10.1878 mit Stimmmehrheit (konservativen& nationalliberalen Kräfte) im Reichstag verabschiedet -    
mehr... - 298 wörter

Versailler vertrag

  Versailler Vertrag     Die Verhandlungen von Versailles: .         Teilnehmer: 32 Staaten Nicht beteiligt: neutrale Staaten; Sowjetunion Besiegte Staaten sind ausgeschlossen .         Positionen der Teilnehmerstaaten: 1.      USA (Wilson): Errichtung eines Völkerbu
mehr... - 285 wörter

Vincent van gogh

Vincent van Gogh   Vincent van Gogh war ein niederländischer Maler, der 1853- 1891 lebte. Er war einer der wohl bedeutendsten Anreger der Moderne. Er wuchs in einer Künstlerfamilie  auf. Bereits mit 16 Jahren arbeitete er für eine Kunstfirma (Goupil). In dieser Firma war auch sein jüngster Bruder (Theo van Gogh) beschäftigt. Nach dem van Gogh sein Theologie Studium abbrach, prak
mehr... - 397 wörter

Expressionismus kennzeichen der epoche

Expressionismus Expressionismus von 1910 - 1925 1. Kennzeichen der Epoche: 1914 brach der 1. Weltkrieg aus. Mit der Niederlage Deutschlands wurde aus der anfänglichen nationalen Begeisterung Enttäuschung, Desillusion, Entrüstung und Empörung. Der unmittelbare Ausdruck dieser Empörung war der Expressionismus. * Neue Wahrnehmungsweisen (Aufgeben des traditionallen Weltbilds) * Katastrophen



mehr... - 733 wörter

Das deutsche theater

Das deutsche Theater Seine endgültige theoretische Definition und Realisierung fand das bürgerliche Trauerspiel in Deutschland. Die Idee vom Theater als Sittenschule für Bürger und Fürsten und als moralische Anstalt der Nation prägt das deutsche Theater auch heute noch. Mit erheblicher Verspätung gegenüber anderen europäischen Ländern entstand mit dem Ende des Stegreifspiels und dem Sesshaft we
mehr... - 402 wörter

Verbindungen:
13




| impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com