Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Die vor- und nachteile der globalisierung
   Familie heute contra familie früher
   Erörterung- gewalt in filmen trägt zur seelischen verrohung von kindern und jugendlichen bei
   Rechtsextremismus
   Praktikumsbericht
   Praktikumsbericht
   Illegale drogen und sucht
   Klimawandel und seine folgen
   Zusammenfassung hj und bdm & ideologie hitlers
   Judenverfolgung und -ermordung 1938-1945
   Die folgen der wiedervereinigung
   Borderlinepersönlichkeit (bps)
   Mutter theresa
   Jugend in der ddr
   Berufsorientierung am gymnasium (bogy)
alle kategorien



  Nachrichten auf artikelpedia.com über sozialkunde - artikel

Die deutsche gesetzgebung

Gesetzgebungsverfahren in Deutschland Das Gesetzgebungsverfahren der Bundesrepublik Deutschland Die Gesetzesinitiative Wer darf einen Gesetzentwurf einbringen? Nicht jedermann kann einen Gesetzentwurf beim Deutschen Bundestag einbringen. Die Verfassung sieht vor, daß ein Gesetzentwurf nur von den drei Staatsorganen, d.h. aus der Mitte des Bundestages, von der Bundesregierung oder vom Bu
mehr... - 1806 wörter

Verhütungsmethode - kondom

Kondom   bekannteste Verhütungsmittel (mechanische Methode) auch Präservativ, Gummi, Pariser usw. genannt einzigstes Verhütungsmittel für den Mann/Jungen unterschiedliche Arten: bunte, genoppte, dicke, hautdünne etc.   Was? hauchdünner (6 Mal dünner als die Haut) Gummi oder Latex, der sehr reißfest und undurchlässig ist   Wirkung: Spermien (Ejakulat) werden auf
mehr... - 146 wörter

Die gründung der spd

Die Gründung der Am 23. Mai 1863 schlossen sich auf einem Kongress in Leipzig örtliche Vereine unter der Führung von einem Journalisten namens Ferdinand Lassalle (1825-1864) zum Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein (ADAV) zusammen. Der Verein forderte das Wahlrecht für die Arbeiter und das die Fabriken von den Arbeitern selbst verwaltet werden. Frauen wurden nicht in die ADAV aufgenommen,
mehr... - 533 wörter

Richtlinien des bundeskanzlers und der bundesregierung

Der Bundeskanzler § 1 (1) Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der inneren und äußeren Politik. Diese sind für die Bundesminister verbindlich und von ihnen in ihrem Geschäftsbereich selbständig und unter eigener Verantwortung zu verwirklichen. In Zweifelsfällen ist die Entscheidung des Bundeskanzlers einzuholen.(2) Der Bundeskanzler hat das Recht und die Pflicht, auf die Durchführung der R
mehr... - 2155 wörter

Gleichberechtigung der frauen

Gleichberechtigung der Frauen Referat Ich referiere über Gleichberechtigung der Frauen. Mein Referat möchte ich mit einem Zitat, die von Hedwig Dohm stammt, beginnen: "Die Geschichte der Frauen ist nur eine Geschichte ihrer Verfolgung und ihrer Rechtlosigkeit" In der Tat ist Geschichte, so wie sie in allen und neuen Geschichtsbüchern aufgezeichnet ist, eine Geschichte der Männer. Frauen s
mehr... - 1180 wörter

Aussen- und sicherheitspolitik

Forum Europäische Aussen- und Sicherheitspolitik Das "Forum Europäische Außen- und Sicherheitspolitik" bietet eine Plattform, die Debatte über zentrale außenpolitische Fragen aus europäischer Perspektive zu führen und gleichzeitig ein Netzwerk zwischen den Entscheidungsträgern West-, Mittel- und Ostmitteleuropas aufzubauen. Momentan ist die politische Debatte über europäische Außenpolitik n
mehr... - 1097 wörter

Das vierte reich-bsp. des denkens der rechten jugend

Die Verfassung des Vierten Reiches Reichsverfassungsentwurf(RVerfE99) Von Dr. Reinhold Oberlercher   I. Das Deutsche Volk Artikel 1. Bestimmung des Volkes (1) Das Deutsche Volk ist die freie Gemeinschaft germanischer Stämme zum Schutze von Ehre, Leben und Besitz des Ganzen und aller seiner Angehörigen. (2) Die Deutschen begreifen sich als fortwährende Gemeinschaft der Abstammung, der
mehr... - 13890 wörter

Ferdinand lassalle

Ferdinand Lassalle     1.) Lassalles Leben   -          geb. am 11.4.1825 in Breslau -          Sohn eines wohlhabenden jüdischen Seidenhändlers -          1842 - 1846 Studium der klassischen Philologie, Philosophie und Geschichte in Breslau


mehr... - 407 wörter

Produktivität

Produktivität ist das Verhältnis zwischen Output (Produktionsergebnis) und Input (Menge der eingesetzten Produktionsfaktoren bzw. Herstellungskosten). Die Produktivität gibt Auskunft über die Ergiebigkeit eines Wirtschaftsprozesses. Die Arbeitsproduktivität kann ausgedrückt werden als Produktionsausstoß pro Arbeiter oder Arbeitsstunde. Die Kapitalproduktivität lässt sich beispielsweise messen al
mehr... - 77 wörter

Freies philosophieren - hausaufgaben abschreiben

-> Warum sollte man das tun?-> Warum sollte man es nicht tun?-> Von wem die Hausaufgaben?-> Wo schreib ich die ab?--> in der Pause--> in der Stunde--> auf dem Klo--> nach einer Arbeit-> Was tun wenn man erwischt wird?-> Evils Meinung~ Warum sollte man das tun? ~Das ist wohl ganz einfach erklärt, denn es gibt zwei Möglichkeiten, warum man Hausaufgaben von anderen abs
mehr... - 762 wörter

Verbindungen:
8



Partner: www.litde.com | impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com