Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Le theatre de l'absurde en general:
   Die mode der 70-er jahre
   Klassizismus - historismus
   Griechische und römische tempel
   Bildende kunst
   Caspar david friedrich (1774- 1840)
   Salvador dali
   Die gotik - 1130 bis 1500 - einführung
   Merkmale der renaissance
   Claude monet
   Vincent van gogh
   Henry moore
   Das zeitalter des barock
   Expresionismus
   Expressionismus
alle kategorien




  Nachrichten auf artikelpedia.com über kunst - artikel



Gottfried helnwein (leben)

-geb.: 8.Okt.1948 Wien-1965 bis 1969 studierte er an der "Höheren Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt"-1968 geht mit seinem Freund Manfred Deix zu Fuß von Venedig nach Wien, ohne zu essen oder zu schlafen-1969 bis 1973 erneutes Studium. Erste Serie von realistischen Bildern entsteht. (1970 Auszeichnung an der Universität9-1971 erste Selbstportraits mit Verbänden und medizinischen Instrumenten.
mehr... - 332 wörter

Das bauhaus

Das Bauhaus 1919 gründete Walter Gropius in Weimar das Staatliche Bauhaus - eine Schule für Architekten, Künstler und Designer, an der Modernität und Funktionalität proklamiert und neue Produktionsformen erprobt wurden. Hier konnten Künstler mit avantgardistischen Visionen experimentieren und eine neue, zeitgemäße Formensprache entwickeln. Nach Querelen mit der neuen, konservativen thüringisc
mehr... - 283 wörter

Dadaismus

Dadaismus Definition: Wirklichkeitsfremde, bewußt primitive Kunst- u. Literaturrichtung um 1916 Geschichte 1915 Treffen freigeistiger und pazifistisch eingestellter Dichter , Maler , Theaterleute in der Schweiz 1916 Cabaret Voltaire (Zürich) wurde gegründet hatten provokatives Programm (Ball u. Frau , Arp , Tzara ) - sie wurden vom 1 Weltkrieg beeinflußt ihre Kunst sollte Protest ge
mehr... - 181 wörter

El greco

Lebenslauf, Biographie von El Greco 1541 - 1614   Geboren in Iraklion auf Kreta als Domenikos Theotokopoulos. Er verbrachte wahrscheinlich die ersten Lehrjahre in klösterlicher Umgebung, wo er die Ikonenmalerei erlernte. Er ging später nach Venedig und wurde 1566 - 1570 Schüler Tizians; außer von dem Malstil seines Lehrers wurde er von der Leuchtkraft der Farbe in Werken Tintorettos und B
mehr... - 296 wörter

Avantgardismus

Avantgardismus "Der Versuch, aus der Kunst als Kunst auszubrechen" Geschichtlicher Hintergrund Um die Jahrhundertwende war in Europa die Industrialisierung in vollem Gange. Firmen, Industrien und Automobile eroberten langsam aber sicher das Bild der Städte. Überall qualmten riesige Schornsteine vor sich hin und verpesteten die Luft. Genauso wie die Autos, die knatternd über
mehr... - 2546 wörter

Bildinterpretation

Interpretation: "Der Rote Turm in Halle" von Ernst Ludwig Kirchner   Das Bild zeigt eine Stadtansicht, in deren Zentrum der "Rote Turm" zu sehen ist. Der Turm steht auf einem Platz, der von Straßen umgeben ist. Rechts und links stellen weniger bedeutende Gebäude den Bildrand dar. Im Hintergrund sind eine Kirche und ein schmaler Himmelsstreifen zu sehen. Das Gemälde macht einen eingefroren
mehr... - 508 wörter

Frühe ingenieurskunst

Kurzvortrag   Allgemeines: -         17.-19. Jh. aber besonders der Bauwerke des 19. Jh. -         Nicht klassische Aufgaben wie Schloss, Kirche, Theater oder Museen sondern neue Bauaufgaben der Industrie und Technik, des Handels und Verkehrs bargen die Keime der Entwicklung einer neuen Architektur - &
mehr... - 480 wörter

Fauvismus

Fauvismus   Der Fauvismus, eine Richtung der französischen Malerei, hatte etwa von 1905 bis 1909 seinen Bestand und revolutionierte das Farbkonzept der modernen Kunst. Er baut auf dem Grundsatz der Reinheit und Autonomie der Farbe auf und stellte keine Schule mit Programm und Theorie dar, sondern entstand aus dem vorrübergehenden Zusammenschluss einiger gleichgesinnter Maler, die der Zu
mehr... - 2872 wörter

Die kirche von auvers van gogh

Auf mich, den Betrachter des Weerkes wirkt das Bild bedrohlich und etwas unpersönlich. Die unheimliche, beunruhigende Atmosphäre, die vond em Bild ausgeht, verleiht der Kirche nicht den Eindruck einer Schutz und Geborgenheit spendenden Zufluchtsstätte, wie wir es von Kirchen gewohnt sind. Auch scheint es, als könne die Kirche keinen festen Glauben sichern und vertreten. Sie wirkt eher wie ein al


mehr... - 402 wörter

Le corbusier - lebenslauf

  Le Corbusier 1887 - 1965  Architekt, Maler   1887                          6. Oktober: Le Corbusier (eigtl. Charles Jeanneret) wird als Sohn eines Designers und einer Musiklehrerin in La Chaux-de-Fonds (Schweiz) geboren.   1900   
mehr... - 614 wörter

Verbindungen:
11




| impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com