Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Tiersex
   Erörterung: todesstrafe, pro oder contra
   Aggressionen und möglichkeiten zur aggressionsverminderung
   Körpersprache
   Behinderungen
   Jugenderziehung in der hitlerzeit
   Thema: verhalten
   Inkontinenz
   Sexueller mißbrauch bei jungen und mädchen
   Aggression
   Aggression
   Frühkindlicher autismus
   Depression
   Entstehung des begriffes schizophrenie und geschichtlicher rückblick
   Alkohol und der mensch
alle kategorien




  Nachrichten auf artikelpedia.com über psychologie - artikel



Depressive störungen

DEPRESSIVE STÖRUNGEN   KLASSIFIKATION: Eine Depression ist eine traurig-gedrückte Stimmungslage. Sie bestärkt den kognitiv-motivationalen Bereich, den Verhaltensbereich oder den somatischen Bereich. Depressionen sind: - umweltbedingt - psychisch oder somatisch bedingt - depressive und manische Episoden Es gibt affektive Störungen, Schizophrenie und Ängst
mehr... - 882 wörter

No title

DER ARBEITSPROJEKTOR ALS UNTERRICHTSMEDIUM *[0.4CM] Der Arbeitsprojektor wird häufig auch bezeichnet als: Overhead (=Überkopf) -Projektor Tageslichtschreiber Zeichenprojektor Schreibprojektor Hellraumprojektor Polylux (DDR) Diese Bezeichnungen spiegeln allerdings nur einen kleinen Bereich der Einsatzmöglichkeiten wieder, nämlich: Benutzung als Tafelersa
mehr... - 836 wörter

Der einfluss von werbemitteln auf das konsumentenverhalten

  Der Einfluss von Werbemitteln auf das Konsumentenverhalten   Es werden in der Werbung zahlreiche wahrnehmungspsychologische Erkenntnisse genutzt. Grundvoraussetzung für die Wirkung von Werbung ist ein Mindestmaß an Aktivierung. Die Aktivierung ist für eine effektive Informationsaufnahme, -verarbeitung und -speicherung notwendig. Damit Werbung nicht der R
mehr... - 455 wörter

Der einfluß von lsd (lysergsäurediethylamid-25) auf die literatur am beispiel von

Der Einfluß von LSD (LysergSäureDiethylamid-25) auf die Literatur am Beispiel von Aldous Huxley & Ernst Jünger    Beginnen möchte ich dieses Referat mit einer kleinen Einführung in die historische Geschichte von der Entdeckung des LSD und das Leben seines Entdeckers Dr. Albert Hofmann:   Albert Hofmann wurde am 11.01.1906 in Baden (Kanton A
mehr... - 5081 wörter

Der lärm

Der Lärm Lärmbelästigung = nachteilige Auswirkung von Lärm in der Freizeit oder am Arbeitsplatz Lärm laut Definition störendes Geräusch kann sprachliche Kommunikation, Freizeitaktivitäten, Erholung oder Gesundheit beeinträchtigen Starke Einwirkungen von Lärm: Minderung des Hörvermögens kann sich äußerst negativ auf Leb
mehr... - 204 wörter

Der schlaf

DER SCHLAF     Wir schlafen rund 8 Stunden täglich, dass sind ca. 30% unseres Lebens.   Der Schlaf dient dem Aufbau von Energie der Verarbeitung von Informationen des Tages der Regeneration Der Schlaf hat auch eine Regulierungsfunktion oder Ausgleichungsfunktion (In den Träumen werden Emotionen verarbeitet und ausgelebt)     Zyklus des
mehr... - 418 wörter

Der suizid

Der Suizid auch Selbstmord genannt.  Im Deutschland bringen sich im Jahr etwa 11 bis 12 Tausend Menschen selbst um. Davon sind etwa zwei Drittel männlich und nur ein Drittel weiblich. Die häufigste Todesursache (mit etwa fünfzig Prozent) ist das Erhängen.   Suizid gibt es überall auf der Welt. Noch bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts galt der Suizid als
mehr... - 1059 wörter

Der traum und die traumdeutung: anna steininger, 7b

DER TRAUM UND DIE TRAUMDEUTUNG:   *) Quellen d. Trauninhaltes: äußere Reize: geringfügige Reize zu eindrucksvollen affektiv betonten Trauminhalten verarbeitet Bsp.: Traum v. Maury - Köpfung- Bettaufsatz; Rasseln des Weckers => Glocke, Klirren v. Waffen,.... = Sinnesreiz wird illusionär verkannt innere Re
mehr... - 333 wörter

Der traum

     Der Traum und die Traumpsychologie    Das Wort Traum (lat. somnium) leitet sich vom mittel- und althochdeutschen troum ab, altsächsisch drom, altfriesisch dram, mittelenglisch dream und altnordisch draumr. Die Bedeutung läßt sich wahrscheinlich auf das Wort Trugbild zurückführen, beeinflußt vom germanischen drau(g)ma und



mehr... - 1673 wörter

Die analytische psychologie von c

Die analytische Psychologie von C.G. Jung  Carl Gustav Jung,(1875-1961) geboren in der Schweiz war ein Schüler Freuds wandte sich jedoch von ihm ab als es zu Differenzen über die Bedeutung der Sexualität und die Notwendigkeit in einer Therapie darüber zu sprechen kam. Während Freud unter Libido die Energie des Sexualtriebs ( Eros ) versteht, sieht Jung die Libid
mehr... - 496 wörter

Verbindungen:
6




| impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com