Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Ökologie
   Schwefel- eigenschaften, verwendung und wichtige chemische verbindungen
   Vorkommen: pb-sulfid, -carbonat,
   Alkohole
   Carbonsäuren
   Die chemische bindung
   Säuren und laugen
   Erdöl erweitert
   Zerkleinern
   Korrosion des eisens (rosten)
   Anwendung der natürlichen radioaktivität
   Alkohol
   Vorwort
   Speiseöle und speisefette
   Ökosysteme
alle kategorien




  Nachrichten auf artikelpedia.com über chemie - artikel



Das sprotokol

1.Aufgabe: Mische Rotkohlsaft mit Zitronensäure, Jod Salz, Zucker, Waschbeckenreiniger zusammen. 2.Materialien: Schutzbrille, Reagenzgläser, Reagenzglasständer, ein kleines Becher Zitronensäure, Jod Salz, Reiniger und Zucker. 3.Skizz: Sorry skizze ging leider nicht. 4.Durchführung:Mische Rotkohlsaft mit Substanzen. 5.Beobachtung: Durch den Rotkohlsaft entsteht mit Zitronensäure etc. verschie
mehr... - 48 wörter

Chemie

Chemie   Trennverfahren   Die beiden häufigsten Trennverfahren sind die mechanische Trennung (z.B durch Schwerkraft oder Zentrifugalkraft) und die thermische Trennung (z.B durch Wärmezu- oder Wärmeabfuhr). Destillation: Trennung von Flüssigkeitsgemischen aufgrund unterschiedlicher Siedepunkte.   Atommodell   Atommodelle sind anschauliche Bilder, nicht Abbilder der Wa
mehr... - 815 wörter

Fossile brennstoffe

  Erdöl -Kohlenwasserstoffverbindung -aus ihm werden sämtliche Schmieröle und Benzine hergestellt -85% zur Energiegewinnung genutzt -wird aus einer tiefe von 1000-3000m gefördert -1kg Erdöl(ca. 42000 kj) kann 100l Wasser zum sieden bringen oder ein Dieselauto kann damit 15km fahren  Erdgas -kann aus einer Tiefe bis zu 3000m gefördert werden -wird flüssig bei
mehr... - 165 wörter

Die auswirkungen des sauren regens auf meere

Saurer Regen und die Auswirkungen auf die Meere   Allgemein   -          Saurer Regen entsteht bei der Verbrennung fossiler Energieträger => aus Schwefeldioxid und Stickstoffoxid entstehen durch Oxidation unter anderem Schwefel - und Salpetersäure in der Atmosphäre -          Schadstoffgem
mehr... - 298 wörter

Brennstoffzelle

Vor- und Nachteile einer Brennstoffzelle   Im Vordergrund stehen die ökologischen Vorteile der Brennstoffzelle, es gibt aber natürlich auch noch weitere Nutzen für den Anwender. Die Brennstoffzellenanlage arbeitet nahezu geräuschlos, wodurch aufwendige Maßnahmen zur Geräuschdämmung entfallen. Außerdem hat die Brennstoffzelle einen sehr hohen Sicherheitsstandard, weshalb es nicht zu Explos
mehr... - 2178 wörter

Alkane

Die Bezeichnung Alkan bedeutet, dass es sich um eine Verbindung aus Kohlenstoff- und Wasserstoffatomen handelt. Alle Verbindungen der Alkane enden am Eigenamen auf die Silbe -an. Die Alkane bilden eine homologe (gleichartige) Reihe, wobei jedes weitere Mitglied um 1 C Atomen und 2 H Atomen erweitert ist ( CH2 ).Jedes weitere Glied erweitert sich um die jeweilige Gruppe. Als Friedrich Wöhler
mehr... - 350 wörter

Metalle-allgemein & eisen-speziell (vortrag)

Metalle - allgemein und Eisen - speziell   Metalle   Eigenschaften   -         elektrisch leitfähig, guter Wärmeleiter, fest ( außer Quecksilber), glänzend (verschwindet häufig durch Luft & Feuchtigkeit), hohe Schmelz- und Siedetemperatur, gut formbar ( nicht alle Metalle) -         jedes Me
mehr... - 480 wörter

Atome

Elemente sind Stoffe, die man nicht mehr durch chemische Reaktionen in andere Stoffe zerlegen kann. Ein Atom ist das kleinste Partikel eines Elements, das alle chemischen Eigenschaften des chemischen Elements verkörpert. Wie lange Irrwege die Wissenschaft bis zur Anerkennung des Atoms gegangen ist, soll das Kapitel "Entdeckung des Atoms" vermitteln:     John Dalto
mehr... - 452 wörter

Vitamin c

Vitamine sind chemische Stoffe, die lebensnotwendig für den Körper sind. Da sie nicht selbst hergestellt werden können, müssen sie mit der Nahrung aufgenommen werden. Die Bezeichnung Vitamine wird aus den Teilen "Vita", welches Leben bedeutet und "Amine", was eigentlich Stickstoffverbindungen heißt, zusammen gesetzt. Obwohl später herausgefunden wurde, dass nicht alle Vitamine Stickstoffverbindu


mehr... - 1423 wörter

Der katalysator

Der Katalysator Der Katalysator ist in der Chemie ein Stoff, der eine chemische Reaktion einleitet oder beschleunigt. Der Kat. im Auto ist ein Keramik - Bauteil welches mit Edelmetallen beschichtet, (Platin und Rhodium) und von einer Metallhülle umgeben ist. Seine Form ähnelt sehr dem Auspufftopf. Das auf Draht liegende Keramik - Bauteil ist von mehreren tausend Kanälen durchzogen, welche pa
mehr... - 368 wörter

Verbindungen:
4




| impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com