Artikel pedia
| Home | Kontakt | Artikel einreichen | Oberseite 50 artikel | Oberseite 50 autors
 
 
Artikel kategorien
Letztes fugte hinzu
    Praktikumsbericht über kindertagesstätte
   Grundzüge arbeitsrecht
   Grundlagen des wirtschaftens
   Praktikumsbericht apotheke
   Stabilitätsgesetz
   Die todesstrafe
   Referat von sandra und verena
   Abtreibung
   Strafrecht
   Kriminalistik
   Inhaltsverzeichnis
   Inhaltsverzeichnis
   Schyren-gymnasium pfaffenhofen /ilm
   Schuldrecht
   Internationales privatrecht
alle kategorien



  Nachrichten auf artikelpedia.com über recht - artikel

Der bestandvertrag

DER BESTANDVERTRAG  BEGRIFFE   - Inhalt: Gebrauchsüberlassung gegen Entgelt (§1090) - Konsensualvertrag: Zustandekommen durch Einigung über Bestandsache und Zins   - Miete: Entgeltliche Überlassung einer Sache zum Gebrauch - Pacht: Entgeltliche Überlassung einer Sache zum Gebrauch und Fruchtbezug/Nutzung   - Unternehmenspacht/Geschä
mehr... - 2204 wörter

Der bundesrat

Der Bundesrat   Ständiges Verfassungsorgan Bindeglied zwischen Bund und Ländern Beteiligt an Gesetzgebungsverfahren    Organisation  Vertreter der Landesregierungen sowie stellvertretende Mitglieder gehören dem Bundesrat an. Stellvertretende und ordentliche Mitglieder sind gleichberechtigt.   Stimmverteilung: Die Stimmanzahl der Lä
mehr... - 374 wörter

Der euro

          Der Euro    Die Europäische Union(EU) hat im Zuge ihrer Vereinheitlichung Europas eine neue gemeinsame Währung geschaffen: den Euro. Auf diesen Namen einigten sich die Regierungschefs der elf Teilnehmerländer am Gipfeltreffen von Madrid im Dezember 1995. Diese elf Länder die am Projekt Euro teilnehmen sind: Belgien, Deut
mehr... - 1264 wörter

Vorwort:

Der EURO Inhalt 1. Vorwort2. Politisches zum EURO2.1 Die Währungsunion 2.2 Konvergenzkriterien 2.3 Teilnehmerstaaten 2.4 Zeitplan 2.5 Volksabstimmung über den EURO?3. Wirtschaftliches zum EURO3.1 Wirtschaftliche Vorteile durch den EURO 3.2 Zinsschub nach EURO - Einführung? 3.3 Der EURO, eine harte Währung? 3.4 Währungsreserv
mehr... - 2617 wörter

Gymnasium donauwörth klassenstufe 11

   Der Europarat: Schutz der Menschenrechte und des Friedens        “Democracies do not become Nazi countries in one day. Evil progress cunningly, with a minority operating, as it were, to remove the levers of control. One by one, freedoms are supressed, in one sphere after another. Public opinion and the entire national conscience is asphyx
mehr... - 1571 wörter

Der familienfideikommiss

Der Familienfideikommiss   Begriffserklärung „Ein Fideikommiß (Familienfideikommiß) ist eine Anordnung, kraft welcher ein Vermögen für alle künftige, oder doch für mehrere Geschlechtsfolger, als ein unveräußerliches Gut der Familie erklärt wird.“§618 ABGB in der Fassung von 1898   Der Sinn des Familienfideikom
mehr... - 408 wörter

Der internationale gerichtshof

Der Internationale Gerichtshof   Richterliches Hauptorgan der Vereinten Nationen Sitz : Den Haag   Die UN Generalversammlung und der Sicherheitsrat der UN wählen die 15 Richter aus 15 Ländern aus Vertretern der wichtigsten Kulturkreise und Rechtssysteme. Alle 3 Jahre wird ein Drittel der Richter auf 9 Jahre wiedergewählt.   Aufgaben   - entscheid
mehr... - 96 wörter

Titel

 Der Kaufvertrag Inhalt: Bedeutung des Kaufvertrags, wesentliche Inhalte und mögliche Unregelmäßigkeiten im täglichen Leben und in der Wirtschaftswelt   Siehe auch: Buch I, Seite 64 - 103 und 234 - 276   1. Allgemeines Kaufvertrag = übereinstimmende Willenserklärung zwischen dem Anbietenden und dem Nachfragenden, Sachgüter gegen
mehr... - 1073 wörter

Der mißbrauch des internet

Der Mißbrauch des Internet  Ein Mausklick ­ das Cover der CD erscheint auf dem Bildschirm. Ungeschützt folgt auf den nächsten Klick die massive Verführung: "Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift und Kreditkartennummer, und wir schicken Ihnen unverzüglich Ihre CD zu." Die Bestellung des Konsumenten durchläuft nun wie eine offene Pos


mehr... - 2131 wörter

Der rechtsstaat

Der Rechtsstaat   Schon in der Antike fragte sich der Mensch, was Recht sei und woher es komme. Ein Prüfstein der Rechtsstaatlichkeit ist die Frage, ob das geltende Recht zur Unterdrückung einzelner Bevölkerungsteile eingesetzt werden kann. Wird diese Frage bejat, so handelt es sich nachunserem Verständnis nicht um einen Rechtsstaat. Als Rechtsquellen unterscheiden
mehr... - 315 wörter

Verbindungen:
14



Partner: www.litde.com | impressum | datenschutz

© Copyright Artikelpedia.com